Musik

Musik spielt bei uns eine große und wichtige Rolle. Musik berührt im Innersten. Tempo, Rhythmus und Tonart gehörter Musik beeinflussen Herzschlagfrequenz, Blutdruck, Atmung, Puls und Hormonausschüttung. Musik führt zu Entspannung, Aufmunterung, Lebensfreude und emotionaler Stärke und damit zu Ausgeglichenheit. Musik ist ein ideales Medium für Kinder sich mitzuteilen, Gefühle und Gedanken zu äußern, aber auch emotionale Belastungen abzureagieren. Der Musikunterricht regt Phantasie und Kreativität an und ermöglicht den Kindern, eigene musikalische Ideen zu entwickeln und umzusetzen.

Gemeinsames Singen und Musizieren stärken die Kontakt- und Teamfähigkeit und die Bereitschaft, soziale Mitverantwortung zu übernehmen.

Musik trainiert aktives Zuhören, was für Lernen und Verstehen grundlegend ist und die Entwicklung vielfältig beeinflussen kann (z. B. Sprachkompetenz, Konzentration, soziale Sensibilität, Teamfähigkeit, auditives Gedächtnis, Intelligenz, Erlebnisfähigkeit, Emotionalität).

Unsere Musikpädagogen bieten in altershomogenen Gruppen musikalische Frühförderung.

Die Gruppe der jüngeren Kinder bekommt einmal wöchentlich Musikunterricht, bei dem die Kinder verschiedene rhythmische Musikinstrumente sowie Klatschspiele, Fingerspiele und Tanzlieder kennen lernen.

Die Vorschüler erlernen und erfahren beim wöchentlichen Leierspielen verschiedene Tonhöhen und lernen ebenfalls altersgemäße Klatschspiele und Reime sowie Bewegungslieder und Tänze kennen.

Im Kindergartenalltag:

  • Singen jahreszeitlicher Lieder
  • Bauen eines Holzxylophons
  • Musikalische Gestaltung der Feste
  • Wahrnehmung von Geräuschen (Vogelstimmen)
  • Ausflug zum Bayerischen Rundfunk o.Ä.
  • Tägliches Singen beim Morgen- und Abschlusskreis

Wir suchen Verstärkung für 2017 / 2018

Jahresparaktikant/-in SPS1/2 oder FSJ für das Kindergartenjahr 2017 / 2018

 

Du solltest offen und engagiert sein und Spaß daran haben, unter freiem Himmel mit Kindern zu arbeiten. Mit deinen kreativen Ideen gestaltest Du im Team den pädagogischen Alltag. Werte wie gegenseitige Wertschätzung und Respekt sind uns - insbesondere auch den Kindern gegenüber - sehr wichtig.

Weiterlesen...